Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenanzeigen

Der Ev. Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Assistenz (m/w/d) der Superintendentin in Teilzeit (19,5 Stunden)

Der Ev. Kirchenkreis Münster sucht Gemeindepädagog*in bzw. Diakon*in (m/w/d), Vollzeitstelle 100 %

Der Ev. Kirchenkreis Münster sucht Gemeindepädagog*in bzw. Diakon*in (m/w/d) (100 % unbefristet)

Der Kita-Verbund sucht Fachkräfte

Ev. Familienzentrum Widum II

Ansprechpartnerin: Kita-Leiterin G. Panten

Tel.: 05481/4788

E-Mail: Kiga-widum2@kk-te.de

Der Ev. Kirchenkreis Tecklenburg sucht für die Schule in der Widum – Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung – eine stellvertretende Schulleitung (m/w/d)

Die Schule in der Widum ist eine Förderschule in Trägerschaft des Ev. Kirchenkreises Tecklenburg. Hier werden zzt. 154 Schülerinnen und Schüler in der Primar-, Sekundarstufe I und der Berufspraxisstufe unterrichtet und gefördert.  

Ihre Aufgaben:  

  • Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Schule in der Widum 
  • Aktive Zusammenarbeit mit schulischen und außerschulischen Partnern 
  • Förderung einer guten Schulgemeinschaft 
  • Identifizierung mit unserem christlichen Schulprofil 
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Schulträger 
  • Weitere schulfachliche und organisatorische Aufgaben 


Ihr Profil:  

  • Befähigung zum Lehramt für sonderpädagogische Förderung, zum Lehramt für Sonderpädagogik oder zum Lehramt an Sonderschulen 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der schulischen Förderung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf 
  • Wertschätzender und empathischer Umgang mit allen Menschen an der Schule 
  • Teamorientiert mit hoher Sozialkompetenz 
  • Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit 
  • Kommunikative und organisatorische Kompetenzen 
  • Innovationsfreude 


Wir bieten: 

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Ein engagiertes, motiviertes Kollegium in einer lebendigen Schule 
  • Ein sehr gutes Schulklima 
  • Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Eine Vergütung, die der an öffentlichen Schulen in NRW entspricht (bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen die Besoldungsgruppe A 14 LBesG NRW zzgl. Zulage) 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail in einer Datei des Formates pdf an Frau Büning, E-Mail: marea.buening@ekvw.de mit dem Betreff „Stellvertretende Schulleitung Schule in der Widum“. 

Der Ev. Kirchenkreis Tecklenburg will die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter besonders fördern. Daher werden Bewerber*innen des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Das gleiche gilt für schwerbehinderte Bewerber*innen und diesen gleichgestellten Personen. 

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung erteilt Ludger Große Vogelsang unter 05481/9039010. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

 

Sie sind Erzieher*in, Kinderpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in oder Pädagog*in und haben Interesse an einem neuen Wirkungskreis?

Kommen Sie zu uns!

Wir sind ein Verbund von 27 Kindertageseinrichtungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Familienzentren, Kneipp-Kita, Felix-Kita, ,,Toni singt", Bewegungskita, Literatur-Kita, Faire Kita, die alle QM zertifiziert sind und ihre eigenen Konzepte und eigene Homepages entwickelt haben und sich ständig evaluieren.

Unsere Kitas sind im Ev. Kirchenkreis Tecklenburg verortet und sind mit zwei bis fünf Gruppen unterschiedlich aufgestellt.

Wir beschäftigen über 400 Mitarbeiter*innen, die Freude an der Arbeit mit den anvertrauten Kindern von null bis sechs Jahren und deren Eltern haben.

Was zeichnet uns als Kitaverbund aus?

  • unser BETRIEBSKLIMA, dass von Anerkennung und Wertschätzung für unsere Mitarbeitenden geprägt ist; Transparenz sowie konstruktive Kritik sind ein Qualitätsmerkmal
  • jährliche Mitarbeitenden- und Entwicklungsgespräche
  • ein respektvoller Umgang in unseren Teams, indem Teamfortbildungen und Gemeinschaftsaktivitäten das Miteinander fördern
  • Fortbildungsangebote, die in der Arbeitszeit stattfinden, wobei interne oder externe Anbieter jedem zur Auswahl stehen, entsprechend der persönlichen Bedarfe und Wünsche der Mitarbeitenden
  • Mitverantwortung in verschiedensten Themenfeldern übernehmen
  • Verlässliche Arbeitszeit nach Dienstplangestaltung, in Voll- oder Teilzeit mit 39 Stunden unsere Leitungen sind kompetente, qualifizierte Führungskräfte
  • Mitarbeiterzufriedenheit ist uns wichtig. Wir führen jährliche Umfragen durch, deren Ergebnisse der Geschäftsführung und der Mitarbeitervertretung nächste Handlungsfelder aufzeigen.
  • der Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeitenden mit entsprechenden Hygienekonzepten wird fortlaufend evaluiert
  • zweijährig finden Begehungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeitenden statt
  • unsere Vereinbarung zum Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist Ausdruck der Fürsorge des Arbeitgebers beim Wiedereinstieg nach längerer Erkrankung
  • eine Entgeltumwandlung von Sachleistungen (das „Jobbike") ist bei Interesse verbindlich geregelt
  • Wir haben ein neunköpfiges Team als Interessenvertretung der Mitarbeitenden, eine MAV wie der Betriebsrat in Betrieben, wobei die Vorsitzende und Stellvertreterin teilfreigestellt und für alle Kolleg*innen erreichbar sind.

Unsere Mitarbeitenden sind nach BAT-KF in Voll- oder Teilzeit angestellt, wobei jede/er Mitarbeiter*in an Entgelterhöhungen durch Stufenlaufzeiten und an allgemeinen Entgelterhöhungen teilnimmt. Für jedes Kind, für das Mitarbeitende Kindergeld erhalten, wird eine Kinderzulage von 124,15 € gezahlt.

Vermögenswirksame Leistungen über 6,65 € werden monatlich sowie eine Jahressonderzahlung wird jährlich im November gezahlt. Eine Kirchliche Zusatzversorgung ist garantiert.

Wir freuen uns auf Sie.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, ob per Telefon, Mail oder mit einer schriftlichen Bewerbung. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit.

 

Kindergartenverbund im Ev. Kirchenkreis Tecklenburg

Assistenz der Geschäftsführung

Deborah Waldner

Tel.: 05451/5499226

E-Mail: deborah.waldner@ekvw.de 

Schulstr. 11a

49477 Ibbenbüren

www.kirchenkreis-tecklenburg.de