Das Projekt Kirchwege – Kirchräume wurde 2012 mit Mitteln des EU-Wirtschaftsförderprogramms „LEADER“ ins Leben gerufen. In ökumenischer Zusammenarbeit sind die katholischen Dekanate Ibbenbüren und Mettingen und der Evangelische Kirchenkreis Tecklenburg Träger des Projektes.

 

Zur Homepage: